gruppe kopf

Drei Tage Samba-Spektakel auf 11 Bühnen

3.000 Künstler aus aller Welt - Show Acts und Stars
Von Freitag bis Sonntagabend "Samba-Total"

FREITAG:
ab 17 Uhr Kongresshaus Rosengarten:
Reisemesse von RuppertBrasil
18 – 19 Uhr HUMANO – Preisverleihung Bühne Schloßplatz
19:00 – 20:00 Uhr Autogrammstunde mit Rebecca Mir, Giovane Elber & Flo Sitzmann im Kompetenzzentrum der VR-Bank Coburg am Theaterplatz
ab 17 Uhr Samba-Spektakel auf den Bühnen Schloßplatz, Marktplatz, Albertsplatz, Prinzen-
garten, Hofgarten, Salzmarkt, Wein-Oertel Stadtcafé und Mauer
19 – 21 Uhr Kongresshaus Rosengarten:
Salsa-Workshop mit Massimo Sinató
21 Uhr Offizielle Eröffnung des 28. Internationalen Samba-Festivals auf dem Schloßplatz,
mit dabei: die Königin aus Rio-Bianca Monteiro, Veronice de Abreu-Ana Paula
Evangelista und viele Ehrengäste
22:30 Uhr Bühne Schloßplatz: Saulo (Ex-Banda Eva)
aus Bahia, Support: DJ Crell
22:30 Uhr Bühne Marktplatz: Mi Solar, Support: DJ Carlos
22:30 Uhr Bühne Albertsplatz: Houba Samba
ab 23:30 Uhr tobt das Kongresshaus Rosengarten mit
Azzucar Cubana, dem Tanzwettbewerb „Rainha de bateria“, Support: DJ Julio Cesar, Bühne Hofgarten:
DJ Noaski und DJ Ben Haydie

SAMSTAG
9:30 – 12:30 Uhr Kongresshaus Rosengarten: Percussion-
Workshop mit Dudu Tucci
10 –24 Uhr Samba total auf allen Bühnen in der Innenstadt!
11 Uhr Morizkirche: Konzert der
Quastenflosser
11–18 Uhr Hofgarten: Kinderspaß mit der EJOTT
13–15 Uhr Kongresshaus Rosengarten: Tanz-Workshop mit Ailton Silva
ab 17 Uhr Kongresshaus Rosengarten:
Reisemesse von RuppertBrasil
17 Uhr Bühne Schloßplatz: Wettbewerb „Capoeira Rei“ und „Miss Coburg –Cabana“
ab 21 Uhr Bühne Schloßplatz: u. a. mit Valdo
Capoeira, Viva Brasil Show, Auftritt der
Samba Königinnen, Emersound,
Support: DJ Carlos
Bühne Marktplatz: Paulo Lopes Capoeira, Cores da Bahia (Brasilianischer Zirkus), Fabio Allman (Ex-Monobloco) mit Grupo Transatlantico und Swiss Power Brass
Bühne Albertsplatz: Samba de Criol2o
Bühne Hofgarten:
DJ Noaski und DJ Ben Haydie
ab 23:30 Uhr Kongresshaus Rosengarten: Große Roda
de Samba mit Vando Oliveira & Friends, Cores da Bahia, MC Nice die Show von Nice Ferreira
Support: DJ Crell

SONNTAG
10:30 Uhr Bühne Marktplatz: Samba-Gottesdienst
11:00–18:00 Uhr Hofgarten: Kinderspaß mit der EJOTT
13:30 Uhr Bühne Schloßplatz: Ninis Tanzfabrik,
14:00 Uhr Start zum großen Samba-Umzug durch
die Coburger Innenstadt,
Umzugsstrecke: Ketschentor – Ketschengasse – Albertsplatz – Marktplatz – Herrengasse – Grafengasse – Schloßplatz – Ehrenburg
Nach dem Umzug: Samba-Chillout mit:
15:30 Uhr Bühne Albertsplatz: „Samuka" Samuel Neves
16:30 Uhr Bühne Marktplatz: Judy Bailey
17:00 Uhr Bühne Schloßplatz: Sambatuque Brasil

 

Einen ausführlichen Auftittsplan und Infos zu allen Gruppen, finden sie in unserem Programmheft. Sie erhalten es im Samba-Shop oder an allen Kassen des Festivals