EdisonFoerderpreis450Das Internationale Samba-Festival Coburg ist in Rio de Janeiro mit dem Edison Carneiro Preis für die beste Samba-Veranstaltung außerhalb von Rio ausgezeichnet worden. Der Preis wurde im Rahmen des Samba-Kongress „Congresso International do Samba“ durch den Förderverein Edison Carneiro verliehen. In der Kategorie „höchste Wertigkeit und beste Veranstaltung“ belegte das Internationale Samba-Festival Coburg den ersten Platz. Die Jury, in der unter anderem Vertreter aus dem Kunstmuseum, dem Tourismusbüro und der Regierung von Rio de Janeiro sitzen, waren der Meinung, dass das Coburger Samba-Festival das „Beste Samba-Event außerhalb Brasiliens“ ist.

UrkundeFoerderpreis400